Einfache Halloween-Fensterdekoration: ein schönes Durcheinander


Hier ist eine superleichte Idee für eine Halloween-Fensterdekoration, die wir dieses Jahr im Ferienhaus gemacht haben. Es ist eine der einfachsten (und billigsten!) Möglichkeiten für eine wirkungsvolle Dekoration. Dies ist auch eines dieser Projekte, die wirklich Spaß machen, und ich denke, ich könnte es ändern, um es mit Kindern zu tun, auch mit kleinen Kindern, wenn Sie ein One-Night-Projekt benötigen.

Die Idee ist, Papierformen (schwarz oder eine beliebige dunkle Farbe) zu erstellen, die Ihren Fenstern hinzugefügt werden, sodass Sie nachts, wenn die Innenbeleuchtung eingeschaltet ist, die Formen sehen können. Es gibt viele lustige Ideen, die Sie auf Pinterest sehen können, einige sind unglaublich aufwendig! Aber genau das habe ich getan, um unsere einfachen Gesichtsentwürfe zu erstellen.

Zubehör:
– Schwarzes oder dunkles / dickes Papier (Sie können das Papier wiederverwenden, wenn es dick genug ist, aber ich habe eine Rolle davon gekauft und es war bisher auf VIELE Weisen nützlich.)
-metrisches Band
-X-Act Messer (ich liebe es dieser hier) oder wenn Sie mit Kindern arbeiten, ersetzen Sie diese durch eine Kinderschere 🙂
– Schneidplatte
-Klebeband / Fensterband *

Ich mag es wirklich Scotch entfernbares Klebeband für dieses Projekt Es ist ein doppelseitiges Klebeband, das die Fenster nicht beschädigt / klebrige Rückstände hinterlässt (möglicherweise, wenn es längere Zeit nicht verwendet wird … ich habe es nicht versucht). Aber es gibt wahrscheinlich andere Bänder, die gut funktionieren. Genau das empfehle ich. Wenn Sie Entwürfe für Wände machen, verwende ich gerne Hängende Kommando-Poster-Streifen. Aber diese sind nicht so gut für dieses Fensterprojekt, weil sie nicht klar sind, so dass Sie sie nachts sehen können, was nicht der Aspekt ist, den wir suchen.

Schritt eins: Messen Sie Ihre Fenster und entscheiden Sie, welche Art von Designs Sie machen möchten. Ich entschied mich für Gesichter, die den größten Teil des Fensters ausfüllen. Aber im Ernst, es gibt so viele verschiedene Dinge, die Sie tun können. Hier hilft ein Maßband dabei, die Größe des Fensters zu bestimmen (insbesondere, wenn Ihr Haus wie das Ferienhaus alt ist und viele Fenster unterschiedlicher Größe hat).

Zweiter Schritt: Entwürfe schneiden Sie können mit einem X-Acto Messer super ausgearbeitet werden. Sie können es aber auch vereinfachen, wenn Sie mit Kindern und Sicherheitsscheren arbeiten. Wenn Sie keine Zeit haben oder keine Formen schneiden möchten, verwenden Sie einfach Schaumfledermäuse. Sag ah! Es ist ernst mein billiger Halloween-Lieblingsdekorationsartikel. Ich habe überall Schaumfledermäuse stecken.

Schritt drei: Kleben Sie Ihre Entwürfe an die Fenster. Das ist! Warten Sie jetzt einfach auf die Dämmerung und genießen Sie Ihre gruseligen Fenster. Dies ist eine Menge Spaß in Gegenden, in denen Sie auch viele Tricks oder Tricks bekommen, so dass jeder Ihre gruseligen Fenster genießen kann.

Danke, dass du mich teilen lässt! Wenn Sie in diesem Jahr Ihre Fenster dekorieren, markieren Sie uns, damit wir sehen können! xo. Emma

Credits // Verfasser: Emma Chapman. Fotografie: Janae Hardy und Emma Chapman. Fotos bearbeitet mit Ein Story-Farbpult.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *